Bausysteme

  • Ort: Penco Lirquen, Chile
  • Fertigstellung:  2016 
  • Auftraggeber: Moller & Pérez-Cotapos, Santiago Chile
  • Leistung: Vordach
  • Tragstruktur: Raumfachwerk MERO KK-System 

Hospital Penco-Lirquen

Das ca. 310 m² große Vordach des Hospital Penco-Lirquen ist im KK-System mit einem Raster von 2,9 m und einer Systemhöhe von 1,5 m ausgeführt. Das Hauptgewicht liegt auf den Betonstützen und zusätzlich besteht eine Verbindung zur Hauswand. MERO-TSK lieferte bereits das dritte Vordach für chilenische Krankenhäuser.

Hospital chile 3 Hospital chile 2
Hospital chile 1

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

https://www.youtube.com/channel/UCPvekf1CiPH7Jeg5VhnVfEw